Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

HD, UHD oder doch noch SD?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
HD, UHD oder doch noch SD?

Die Sender RTL, ProSieben & Co. erreichen trotz der wachsenden Konkurrenz durch Streaming-Dienste wie Netflix weiterhin tagtäglich ein Millionenpublikum – zum Großteil jedoch nur in der stark in die Jahre gekommenen SD-Qualität: RTL & Co. verschlafen nächsten Trend. Ja, da tuen sich die Leute schwer, für HD zu bezahlen, wenn die Inhalte udn Werbung doch gleich sind.

Bei den HD-Inhalten sollte es zumindest keien Werbeunterbrechung geben. Da geht dann aber mit SD nicht aus und würde alles komplizierter machen. Wenn dann noch UHD dazu kommt… bis dahin sollten sich die TV-Sender von den SD-Kanälen trennen.

Bevor die Streaming-Dienste kamen, hätten die TV-Sender noch hart wechseln können, aber nun – die Angst, die Zuschauer nehmen dann ein Streaming-Abo, ist wohl hoch. Ein Dilemma.

Related Articles

Habe mal wieder VR gespielt
Fernsehwelt

Habe mal wieder VR gespielt

Es war mal wieder Playstation VR zocken angesagt, wobei wir zuerst „Horizon Zero Dawn“ ohne Brille auf einem OLED-Fernseher anschauten. Also da ist mal Grafik und Action im Detail...

Posted on by Frank Stohl
Kino-Tipp: Tarantinos „The Hateful 8“
Filmwelt

Kino-Tipp: Tarantinos „The Hateful 8“

Quentin Tarantinos 8. Film läuft heute in den deutschen Kinos an: The Hateful 8. Es ist wieder ein Western. Inhalt von YouTube anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von YouTube...

Posted on by Frank Stohl