Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Apple Watch sorgt für Umsatz

Apple Watch sorgt für Umsatz


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Apple Watch sorgt für Umsatz

Wenn schon die iPhone-Zahlen zurück gehen, hier eine gute Nachricht: Umsatzstärker als der iPod zu seinen besten Zeiten. Da muss also keiner hungern.

Wobei ich die Aufregung der ANALysten nicht verstehe: das iPhone wurde vor 12 Jahren von Steve Jobs für die nächste Dekade angekündigt. Diese ist nun rum und wie der iPod wird das iPhone langsam gehen.

Die Frage ist: welches Device übernimmt die Aufgaben des iPhones? Die Apple Watch wird es nicht sein. Es wird also langsam Zeit für die AR/VR-Brille von Apple. Wenn diese dann in der 3. Generation richtig gut ist, kann die Masse migrieren.

Ganz nebenbei zur ganzen Aufregung: der Umsatz bricht ein, aber der Gewinn doch nicht.

Related Articles

iMessage kommt nicht für Android
Apfelwelt

iMessage kommt nicht für Android

Eine Senior Executive erklärt die Gründe: iMessage kommt nicht für Android. Nein, doch, ohh. Das neue iMessage sieht vielleicht nun aus wie auf Android, aber es kommt dafür halt...

Posted on by Frank Stohl
46 Prozent nutzen iOS8
Apfelwelt

46 Prozent nutzen iOS8

Na wer sagt es denn, nach knapp einer Woche: Apple iOS 8 Verteilung – 46 Prozent aller Devices aktualisiert. Schauen wir uns dazu noch den Vergleich mit Android an: Wobei es...

Posted on by Frank Stohl