Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

35C3: Chaos Communication Congress, Tag 1


Frank Stohl
@frankstohl
35C3: Chaos Communication Congress, Tag 1

Diese Woche ist ja bereits zum 35. mal der Jahreskongress des Chaos Computer Clubs – kurz: 35C3. Da gibt es wieder jede Menge guter Beiträge, die es auch dieses Jahr wieder recht schnell in guter Qualität von Leipzig ins Netz geschafft haben.

Ich habe mir schon einige Vorträge im Stream angeschaut, alle Aufzeichnungen der 35C3 Vorträge gibt es bei Media.ccc.de und bei YouTube sogar jeden Vortrag in deutsch, englisch und französisch übersetzt. Großes Lob an dieser Stelle an den Club und seine Helfer.

Hier ein paar Highlights die mir am ersten Tage aufgefallen sind:

Letztes Jahr mussten ja die Online-Banking-Apps die Hosen runter lassen, dieses Jahr sind es die Gesundheits-Apps. Wobei diese sich ja nach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Online-Banking orientieren sollen.

Daher ist Martin Tschirsch mit seinem Vortrag „All Your Gesundheitsakten Are Belong To Us“ – sehr zu empfehlen.

Dazu passend wurde die Venenerkennung umgangen: Venenerkennung hacken. Ein sehr guter Vortrag von Starbug (bekannt aus „wie umgehe ich den Fingerabdruck“ und „wie umgehe ich die Iris-Erkennung„).

Leonhard Dobusch ist im Fernsehrat des ZDF und berichtet über das Geschehen hinter den Kulissen: Chaos im Fernsehrat.

Frank und Ron schauen sich die „Security Nightmares“ des Jahres an – erschreckend unterhaltend.

Adora Belle, KaLeiMai und André Lampe: „Genom-Editierung mit CRISPR/Cas„. Sehr interessantes Thema.

Etwas gemütlicher bringt Frank Rieger Hackerethik – eine Einführung rüber.

Marie Bröckling und Constanze Kurz zeigen die negativen Aspekte der neuen Polizeigesetze die gerade in Mode sind:

Sehr erschütternd ist der Bericht von Caro Keller von NSU-Watch. Es wird über das Versagen der Polizei mit seinen Experten berichtet: Der NSU-Komplex heute.

Der Vortrag von Klaus Landefeld behandelt die Klage des Internetknotens DE-CIX gegen die Überwachung des BND vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig: G10, BND-Gesetz und der effektive Schutz vor Grundrechten.

Die Lounge des 35C3 mit ihrer Rakete ist dieses Jahr auch gut gelungen:

Related Articles

Technikwelt

2 weitere Galileo-Satelliten auf Position

Ein weiterer Schritt für das europäische Prestigeprojekt Galileo: Satelliten Nummer 9 und 10 für Navigationssystem Galileo im All. Es geht weiter und es ist noch ein weiter Weg....

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Neuland Alarm: Iran weitet Cyberangriffe aus

Quelle ist ein neues Dokument aus dem Snowden-Fundus: Iran weitet digitale Angriffe aus – als Antwort auf Stuxnet und Co.. Ja kann man es Ihnen übel nehmen? Iranian Cyber Attacks:...

Posted on by Frank Stohl