Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Autonome Autos und 5G

Als die Nachricht kam, dass Autobauer auf ein Flächenddeckendes 5G-Netz setzen wollen, dachte ich mir auch: hä? Nein, selbstfahrende Autos brauchen kein 5G. Eben. Also autonome Autos die ständig Internet-Verbindung haben müssen um keinen Unfall zu bauen oder die Straße zu finden, wird der falsche Weg sein. Nur mal so als Tipp.

Anderseits fährt erst mal keiner mehr Auto, wenn es einen Ausfall der Infrastruktur gibt. Eine Massenflucht bleibt also aus, allerdings auch, wenn eine Flut kommt wenn davor ein Erdbeben war.

Ein autonomes Auto muss mit Sensoren live sein Umfeld analysieren, da werden wir nicht drumrumkam kommen. Auf jeden Fall auch nicht mit 5G.

Related Articles

VR-Brillen zum Basteln werden beliebter
Apfelwelt

VR-Brillen zum Basteln werden beliebter

Angefangen hat es mit Google Cardboard „Die Virtual-Reality-Brille aus Pappe“ und nun ziehen immer mehr Smartphone-Hersteller nach: LG präsentiert eigene VR-Brille für...

Posted on by Frank Stohl
Apple und der Touch-Mac
Politikwelt

Apple und der Touch-Mac

Ach herrje: Wir haben Touchscreens bei MacBooks getestet. Also Apple hat es getestet, da gab es kein Mokup. Apple kam dabei zu der Erkenntnis: Der Touchscreen passt einfach nicht...

Posted on by Frank Stohl