Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Frühstück senkt Diabetes-Risiko


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Frühstück senkt Diabetes-Risiko

Manche müssen gleich nach dem Aufstehen etwas essen, andere können am Morgen mehrere Stunden gar nichts zu sich nehmen: Tägliches Frühstück senkt Diabetes-Risiko. Es sollten halt nicht Donuts, Pancakes und Beagles mit Honig und Erdnussbutter sein.

Aber es senkt nur das Risiko, es senkt die Wahrscheinlichkeit nicht auf Null.

Related Articles

Monumentales Kaminfeuer für den Fernseher
Fernsehwelt

Monumentales Kaminfeuer für den Fernseher

Es kommt die Weihnachten und es kommt die Gemütlichkeit. Da meist ein Kamin in der Wohnung fehlt, aber der Fernseher inzwischen größer geworden ist, wird es Zeit für ein episches...

Posted on by Frank Stohl
Covid19-Ablagerungen und Long Covid
Weltgeschehen

Covid19-Ablagerungen und Long Covid

Forschende haben in Tieren mit Long Covid-Symptomen ähnliche Veränderungen gefunden wie bei schleichenden neurologischen Erkrankungen: Protein-Ablagerungen im Gehirn wie bei...

Posted on by Frank Stohl