Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wir nutzen von neuer Technologie vieles nicht so gut


Frank Stohl
@frankstohl
Wir nutzen von neuer Technologie vieles...

Nach dem Vorbild der europäischen Datenschutzgrundverordnung solle auch in anderen Märkten wie den USA dafür gesorgt werden, dass Datensammlungen nicht zum Nachteil der Konsumenten eingesetzt werden: Technologie bringt derzeit das schlechteste der Menschen zum Vorschein. Ja, das kann sein – aber wir müssen ja erst mal raus finden was geht.

Sagen wir so, beim Messer haben wir es auch geschafft, überwiegend die Vorteile zu nutzen. Wie gefährlich Datenansammlungen sind, werden wir erst noch begreifen. Bisher wurden solche Datenbanken eher eindimensional benutzt, mit der KI werden aber komplexere Dinge ausgelesen. Was daran nun gut ist und für wen, das ist raus zu finden.

Related Articles

Technikwelt

Pfeffermühle mit Funkstörung

Immer mehr Menschen surfen auf sozialen Netzwerken während man eigentlich zusammen essen will – nun gibt es eine Lösung: Neue Pfeffermühle mit Geheimfunktion. Also die...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Fracking in Kalifornien 96% weniger ergiebig als erwartet

Die Regierung schätzt das kalifornische Ölgebiet Monterey als 96 Prozent weniger ergiebig ein als noch 2011: Kaliforniens Traum von der Fracking-Ölbonanza ist geplatzt. Nur vier...

Posted on by Frank Stohl