Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Jamal Khashoggi hat sich wohl selbst zerstückelt und entsorgt


Frank Stohl
@frankstohl
Jamal Khashoggi hat sich wohl selbst...

Ein dummer Kronprinz/König hat es verbockt – vor 200 Jahre wäre er damit durchgekommen, aber doch bitte heute nicht mehr? Kronprinz will nichts gewusst haben. Wer zur Befragung eines Unschuldigen ein Spezial-Team mit Pathologe aus seinem nahmen Umfeld schickt, hat es dann wohl doch kommen sehen. Denn der König mag keine Kritik, und wenn man diesen zu sehr nervt, wie es Jamal Khashoggi tat, dann verschwindet man halt und wird zerstückelt. Meinungsfreiheit kann dumme Menschen wohl echt nerven.

Besonders unwahrscheinlich wirkt, dass sogar ein prominentes Mitglied des saudischen medizinischen Establishments, Dr. Salah al-Tubaigi, eigenmächtig gehandelt haben könnte. Der Arzt, ein Pathologe, gehörte laut der «New York Times» dem mutmasslichen Killerkommando an.

Von ihm lernt man, wie man am besten mit Musik Leichen zerstückelt, dann ist es nicht so schlimm. Keine Ahnung was neuerdings bei zerstückeln von unschuldigen Menschen so ein Thema ist – in Saudi Arabien wohl eher normal wie eine Enthauptung mit dem Säbel – die haben es nicht mal zur Guillotine geschafft: Wie man einen Menschen „human“ hinrichtet.

Liebe Königsfamilie, das war es dann wohl. Die UN sollte den Staat schließen, die Königsfamilie einsperren und eine Demokratie ausrufen. Aber wir sind ja keine aufgeklärten intelligenten Menschen, sondern jedes Kind (Herrscher) lässt dem anderen Herrscher seine Spielsachen – auf das haben wir uns in der internationalen Politik geeinigt, mehr wohl nicht. Intelligent mag der Mensch sein, sein kindliches Ego versteckt es aber ganz gut.

Related Articles

Politikwelt

LTE will WLAN 5GHz wegnehmen

Mit LAA-LTE wollen die Mobilfunkanbieter einen Seitenweg für den Daten-Downlink vom Mobilfunknetz zum Smartphone im 5-GHz-Band errichten: Wi-Fi Alliance fürchtet ums 5-GHz-Band....

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Kinofilm: Blackhat

Oh weh, ein neuer Hacker-Film: Blackhat – Michael Manns müder Hacker-Thriller. Um es kurz zu machen: dies hier ist eine Warnung für alle, die mehr können als einen Computer...

Posted on by Frank Stohl