Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple Car kommt erst 2023


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Apple Car kommt erst 2023

Eine neue Investorennotiz von Ming-Chi Kuo widmet sich langfristigen Projekten, an denen Apple angeblich arbeitet: Bericht prognostiziert Macs mit ARM-Prozessoren für 2020, ein Apple-Car für 2023. Also eine Umstellung von Intel zu ARM hätte was, dann würden die zwei Plattformen macOS und iOS wieder auf einer Basis laufen.

Das mit dem Auto, ja das dauert halt. Zumal Apple ja gerne ein verfügbares Produkt präsentiert. Auch muß das Konzept in sich stimmen.

Ich hoffe ja auf einen Apple CarService mit monatlichen Gebühren als Faltrate für autonomes Taxi, das man bequem per App an seinem AR/VR-Headset ruft.

Update: Apple patentiert autonomen Auto-Konvoi samt Stromtransfer beim Fahren.

Related Articles

Apples Neuigkeiten zur WWDC 2015
Apfelwelt

Apples Neuigkeiten zur WWDC 2015

Ja da hatten wir gestern Abend jede Menge Neuigkeiten, es bliebt keine Zeit für Details der Neuerungen. Neben OS X 10.11 für den Mac mit Split-Screen im Vollbildmodus, Metal statt...

Posted on by Frank Stohl
Wie wird ein Hamburger belegt? Emoji-Gate
Apfelwelt

Wie wird ein Hamburger belegt? Emoji-Gate

Googles Boss, Sundar Pichai, hat sich einen der größten Fehler von Android höchstpersönlich zur Brust genommen: Googles Boss macht Burger-Emoji zur Top-Priorität. Es geht um den...

Posted on by Frank Stohl