Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Deutsche wollen mehr in Medien investieren

Abos ohne Grenzen.


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Deutsche wollen mehr in Medien investieren

Der Medienkonsum kann heutzutage ganz schön teuer sein: Für diese Medien wollen die Deutschen mehr Geld ausgeben. Man bezahlt ja nicht mehr nur für die Interessen-Themen, sondern auch noch dann einzelne Anbieter.

Zukünftig wollen 68 Prozent der Deutschen für einzelne Medienprodukte mehr Geld ausgeben als derzeit, 60 Prozent hingegen weniger (das ergibt ein Netto von plus 8 Prozent).

Hä? Dann sind es aber immer noch 120%, oder haben 20 Prozent der Befragten eine gespaltene Persönlichkeit?

Die meisten Befragten wollen in Zukunft überraschenderweise vor allem für gedruckte Bücher mehr Geld ausgeben

Man sollte von der Festnetz-Befragung am Vormittag Abstand nehmen.

Related Articles

Trailer: Die Unglaublichen 2
Filmwelt

Trailer: Die Unglaublichen 2

Disney/Pixar hat den ersten Trailer für den lange erwartenden „Die Unglaublichen 2“-Film veröffentlicht. Endlich erfahren wir, welche spannende Geschichte uns die...

Posted on by Frank Stohl
2. Staffel Mars kommt
Fernsehwelt

2. Staffel Mars kommt

Das hochgelobte Dokudrama „Mars“, das demnächst bei Welt im Free-TV zu sehen ist, geht in eine zweite Staffel: Zweite „Mars“-Staffel demnächst bei National...

Posted on by Frank Stohl