Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Datenschutzvereinbarung für App Store-Apps


Frank Stohl
@frankstohl
Datenschutzvereinbarung für App Store-Apps

Apple verschärft seine Datenschutzregeln im App Store: Apple verlangt ab Oktober von allen Entwicklern eine Datenschutzerklärung. Ja, Apple nimmt es mit den persönlichen Daten genau und überträgt dies nun auf die Apps.

Also zumindest soll zu Beginn angezeigt werden, welche persönliche Daten ind er App verarbeitet werden.

Mit iOS12 kommt ja bei den Apple Apps ein Startscreen, der nur beim ersten Start der App erscheint. Dort wird die App beschrieben und man kann die DAtenschutz-Dinge anschauen.

Das ist praktisch und direkt ein Vortiel.

Related Articles

Medienwelt

IoT-Drosselung

Ein US-Internet-Service-Provider bedroht Kunden, die beschuldigt werden, Urheberrechtsverletzungen begangen zu haben, mit dem Nicht-Funktionieren ihres Thermostats: Provider droht...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Die Sandale des Tages

Die spanische Modekette Zara steht in der Kritik – das Netz ist empört: Diese Zara-Sandalen empören das Netz. Es geht um diese Sandale in drei Farben: Wobei drei Farben für...

Posted on by Frank Stohl