Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Chemtrails-Schutz ging schief


Frank Stohl
@frankstohl
Chemtrails-Schutz ging schief

Mit Muscheln und Polysterharz wollte sich ein Waldshuter gegen sogenannte Chemtrails schützen: Waldshuter will Chemtrails-Schutz herstellen und verunfallt im eigenen Garten. Ah, die geglaubte Gefahr aus dem Himmel.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der 59-Jährige die Mischung am Freitagabend im Garten in einem Eimer zubereitet und war dann darüber gestolpert, so dass sich diese über ihn und den Boden ergoss.

Also mal abgesehen, warum eine Mischung aus Muscheln und Polyesterharz-Mischung gegen Chemie helfen soll, wie schafft man es, über einen Eimer zu stolpern und sich mit dem Zeug zu übergießen?

Related Articles

Weltgeschehen

Napflix – zum Einschlafen

Wer gerne zu einem Film einschläft aber der hat hier mal eine kostenfreie Alternative zu bekannten Streaming-Portale: napflix.tv. Das ist quasi ein selektiertes twich.

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Kampf gegen Antibiotika resistente Keime

Das Kabinett hat eine Strategie beschlossen, um gefährliche Krankheitserreger zurückzudrängen: Regierung will resistente Keime effizienter bekämpfen. Solange wir nicht das G36...

Posted on by Frank Stohl