Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Privatsender geben Verschlüsselung auf


Frank Stohl
@frankstohl
Privatsender geben Verschlüsselung auf

RTL und weitere Privatsender haben ihre Pläne, künftig nur noch verschlüsselt auszustrahlen, aufgegeben: RTL gibt Verschlüsselungspläne auf. Tja, da waren die wohl etwas zu spät dran.

Wäre Netflix und Amazon nicht mit ihren Streaming-Diensten gestartet, hätten wir heute wohl nur noch verschlüsseltes Privatfernsehen in SD und HD mit Werbung. Dies aber nun durch zu ziehen ist gefährlich und könnte Zuschauer an die Streaming-Dienste verlieren.

Mich wundert ja eh, dass das HD+Abo so gut läuft. Keine Ahnung wer RTL & Co in HD für Geld sehen will, aber eine Zielgruppe scheint es zu geben.

Related Articles

Fernsehwelt

Fernsehkritik TV startet neu durch

Im September läuft „Fernsehkritik-TV“ von und mit Holger Kreymeier über elf Jahre nach dem Start zum letzten Mal: „TV ist langweilig geworden“ –...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple und die Daten der Kunden

Es gibt ja Menschen die brechen einfach die Datensammelwut von Facebook und Google auf Apple herunter. Aber genau dies ist falsch. Apple muss keine Daten verkaufen, da die Geräte...

Posted on by Frank Stohl