Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Podcasts werden langsam beliebt


Frank Stohl
@frankstohl
Podcasts werden langsam beliebt

So langsam kommt Podcast in Deutschland an, jeder fünfte Deutsche soll inzwischen Podcasts hören: Podcasts setzen sich bei deutschen Nutzern durch. Hier geht es direkt zur Studie von Bitcom: Jeder Fünfte hört Podcasts. Wir ja auch langsam mal Zeit.Wir erinnern uns, als zu Beginn des Jahrtausends Apple mit dem „iPod“ erfolgreich Musik mobil machte. Daher kommt schon mal der Name „Podcast“, weil die ersten Podcasts auf iPods gehört wurden.Wer also nun spontan selbst produzieren will: Audio, Podcast & Co. – mit wenig Budget professionelle Audioproduktionen erstellen.Allerdings sollte man mit Anhören erst mal beginnen. Ich empfehle mal meine derzeitigen Lieblings-Podcasts: Lage der Nation (Politik, Wochenzusammenfassung), Aufwachen Podcast (Politik, Nachrichten-Zusammenfassung), Binärgewitter (Technik). Dann gibt es noch sehr viele Radio-Sendungen als Podcasts.Neuste Umfragen zum Thema gibt es auch: Diese Themen interessieren die Deutschen. Der neue Google-Podcast-Player kann eher besser Daten sammeln als Podcasts abspielen, aber das lag ja nahe.

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Tipp: Michael Jackson Dokumentation auf SuperRTL

Morgen jährt sich der Todestag des „King of Pop“ zum fünften mal und bei SuperRTL gibt es drei Stunden Michael Jackson-Dokumentation im Fernsehen: Michael Jackson...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

WM-Song #3: Das dicke, dicke Ding von Mister Santos

Noch ein WM-Song für Brasilien: Das dicke, dicke Ding von Mister Santos. Also nach den zwei etwas lauen Varianten von Ricky Martin und Melanie Müller „2xWM-Song für...

Posted on by Frank Stohl