Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Messenger entdecken die Werbung


Frank Stohl
@frankstohl
Messenger entdecken die Werbung

Facebook lässt bald Werbevideos im Messenger laufen: Messenbger mit Werbung. Na das wird ja toll, endlich haben sehr aktive Dauerchats auch Pinkelpausen.

Aber mal im Ernst, da unterhält man sich mit jemanden und dazwischen muss man Werbung ansehen? Aber wenn man schon kein Geld zahlen muss, dann kommt halt Werbung.

Also ich vertraue weiterhin dem Schweizer Messenger threema. Diesen gibt es für einmalig wenig Geld so ganz ohne Werbung. Da threema weder die Metadaten speichert noch den Inhalt lesen kann.

Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 3,49 €
Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 2,99 €

Die Telefon-Funktion für eine sichere Kommunikation via Sprache ist auch inzwischen sehr gut geworden. Von threema gibt es inzwischen auch eine Work-Version für Business. Die Schul-Version kostet übrigens auch nur einmalig.

Related Articles

Technikwelt

Lego will vom Plastik weg

In den Bauklötzen von Lego schlummert ein schmutziges Geheimnis, das alle Spielzeuge aus Kunststoff teilen und für das Hersteller immer schärfer in die Kritik geraten: Nachhaltige...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Bundesinnenministerium findet PGP-Verschlüsselung von GMX und Web.de gut

Mit der von Web.de und GMX vorgestellten PGP-Verschlüsselungsmöglichkeit für Web-Mails ist nach Ansicht des Bundesinnenministeriums ein wichtiger Meilenstein der Digitalen Agenda...

Posted on by Frank Stohl