Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Ausspionieren von Österreich


Frank Stohl
@frankstohl
Ausspionieren von Österreich

Also das Ausspionieren unter Freunden ist auch mehr so eine Ehrensache: BND-Überwachung „nicht neu“ für Österreich. Die Ermittlungen von Österreich waren erfolglos, da Deutschland nicht half:

Österreichs Regierung weiß schon seit Jahren von den deutschen Spitzelaktivitäten in ihrem Land. Doch konkrete Ermittlungen verliefen im Sande – auch weil Deutschland Unterstützung verweigerte.

Okay, das mit der mangelnden Kooperation von Geheimdiensten kennen wir aus vom Untersuchungsausschuss, da wurde auch erst Dinge preis gegeben, wenn sie mindestens 2x nachweisbar waren.

Da aber nun herausgefunden wurde, dass das Bundeskanzleramt dahinter steckt, warum wurde nicht politisch nachgefragt?

Haben wir jetzt wenigstens das Rezept für klassische österreichische Semmelköndel oder nicht?

Related Articles

Politikwelt

Merkel und das Ende der Netzneutralität

Da es der Bevölkerung egal ist, ist sie der Industrie opportun: Merkel sieht Ende der Netzneutralität. Neue Spezialdienste, wie fahrerlose Autos oder die Telemedizin, benötigten...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Tesla geht OpenSource

Tesla wird zum Open Source Autobauer: „All unsere Patente gehören euch“. Um die Sache mit den Elektroautos etwas voran zu bringen, teilt Tesla seine Patente mit der...

Posted on by Frank Stohl