Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Angriff auf das GPS-Signal


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Angriff auf das GPS-Signal

Über 150.000 Angriffe auf korrekten GPS-Empfang haben zwei Firmen in den letzten drei Jahren beobachtet: Jamming und Spoofing nehmen bei Ortungssystemen zu. Das GPS-Signal durch falsche Signale stören, um einen anderen Ort vorzugaukeln.

Schuld sind Militärs, Verbrecher und betrügerische Pokemon-Go-Spieler.

Ähm, Pokemon-Spieler? Kann man auf Android nicht mehr das GPS einfach verändern?

Related Articles

Roboter helfen in der Corona-Krise
Technikwelt

Roboter helfen in der Corona-Krise

Ein Roboter-Hund, der Parkbesucher auf die Abstandsregeln hinweist, ein Krankenhaus-Roboter, der Zimmer desinfiziert: Die Stunde der Roboter. Also nicht bei uns in Deutschland,...

Posted on by Frank Stohl
Auch nicht bemerkt? Paydirekt ist gestartet
Politikwelt

Auch nicht bemerkt? Paydirekt ist gestartet

Kein Verkauf von Warenkorbdaten der Kunden und keine Datenströme ins Ausland: Commerzbank erwartet für Paydirekt in Kürze 250.000 Nutzer. Also die Nutzer erwartet man, die hat man...

Posted on by Frank Stohl