Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Von kritischem Denken

Der Forscher Ian Goodfellow glaubt nicht an eine technische Lösung des Fake-Problems im Internet: Kinder müssen in kritischem Denken geschult werden. Dabei haben wir noch ganz andere Probleme: 80 Prozent der Jugendlichen können News nicht von Werbung unterscheiden. Also wenn Inhalte von Werbung nicht mehr unterschieden werden, dann haben wir wohl den Tiefpunkt an Unkritischer Betrachtung erreicht.

Aber wenn man davon ausgeht, dass alles wahr ist und stimmt, dann ist das Leben doch so viel einfacher. Aber vielleicht müssen die Computer nicht intelligenter werden, die Faulheit im Hirn lässt die Technologie ohne Fortschritt Sprünge machen. Da freut sich der Zeitgeist.

Related Articles

Böhmermann machte den Varoufakis-Stinkefinger
Fernsehwelt

Böhmermann machte den Varoufakis-Stinkefinger

Grandios, nach TV-Total fällt die ARD auf Jan Böhmermann rein: Varoufakis and the fake finger #varoufake. Die ganze Neo Magazin Royal-Sendung dann Morgen ab 20:00 Uhr im Internet,...

Posted on by Frank Stohl
Teaser: „Iron Sky: The Coming Race“
Filmwelt

Teaser: „Iron Sky: The Coming Race“

Der zweite Teil von „Iron Sky“ kommt ja noch in diesem Jahr in die deutschen Kinos, hier der erste deutsche Teaser: Inhalt von YouTube anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von...

Posted on by Frank Stohl