Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bosch stellt sauberen Diesel vor


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Bosch stellt sauberen Diesel vor

Ein Sprung in den Abgaswerten um eine Größenordnung – einzig durch eine bodenständig-vernünftige Weiterentwicklung der bereits bewährten Technik-Komponenten: Bosch verbessert Diesel-Abgaswerte dramatisch. Hm, ist das nun wahr oder wird wieder gelogen?

Bosch vermeldet einen „Durchschnittswert von 13 Milligramm Stickoxid pro Kilometer auf der gesetzlich vorgeschriebenen RDE-Runde, gemischt aus Stadt, Landstraße und Autobahn – das ist rund ein Zehntel des in Europa ab 2020 geltenden Grenzwerts“.

Man kann für Bosch nur hoffen, dass in einem Test von unabhängigen Experten mit einem VW Golf maximal 13 Milligramm Stickoxid pro Kilometer gemessen wird – besser weniger. Wenn da wieder kreativ optimiert wurde, dann sollte man den Diesel ganz verbieten. Sofort.

Related Articles

Messenger Wire wurde gründlich überprüft
Politikwelt

Messenger Wire wurde gründlich überprüft

Zwei unabhängige Sicherheitsfirmen haben gründlich in den Ende-zu-Ende verschlüsselnden Messenger Wire geguckt: Sicherheits-Audit von Krypto-Messenger Wire abgeschlossen. Da...

Posted on by Frank Stohl
Ebola in den USA angekommen
Politikwelt

Ebola in den USA angekommen

Der Patient, der sich im westafrikanischen Staat Liberia infiziert haben soll, wird in einem Krankenhaus in Texas behandelt: Erster Ebola-Fall in den Vereinigten Staaten. Tja, man...

Posted on by Frank Stohl