Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
webOS startet durch

LG glaubt, dass webOS nun „erwachsen“ genug ist, um auch neue Geräte zu erobern: webOS ist nun bereit neue Geräte zu erobern. Na zumindest ist es gut herum gekommen.

Ursprünglich kam webOS von Palm und HP. Kennt jeder noch Palm? Das waren die digitalen Assistenten vor den Smartphones und Tablets. Im Prinzip ein Tablet ohne Internet und Cloud. Im Jahre 2011 stampfte ein Kasper Namens Léo Apotheker die Hardware ein und 3 Jahre später wurde dann webOS zu LG verkauft.

Nun also bald dann doch in Fernsehgeräten? Wir sind gespannt.

Was wurde eigentlich aus dem anderen ewigen Projekt Tizen von Samsung?

Related Articles

Apple und Samsung haben 106% der Gewinne
Apfelwelt

Apple und Samsung haben 106% der Gewinne

Eine Meldung, die man nicht alle Tage liesst: Apple und Samsung sichern sich 106 % der Mobil-Gewinne. Ja geht denn das nun? Nokia, Blackberry und Motorola verbuchten Verluste,...

Posted on by Frank Stohl
MacES-Treffen August 2015
Apfelwelt

MacES-Treffen August 2015

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl