Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Der Gesundheitsminister und die Sache mit dem Leben


Frank Stohl
@frankstohl
Der Gesundheitsminister und die Sache mit...

Unser neuer Gesundheitsminister hat voll den Durchblick: Durchsage aus der Wohlstandsblase. Um was es geht:

„Jeder hat, was er zum Leben braucht“ – so beschreibt der designierte Gesundheitsminister Jens Spahn Hartz IV.

Ah ja. Das kann nur einer sagen, der schon immer zu viel Geld hatte. Denn wenn Hartz IV nicht reicht, gibt es ja noch immer Kuchen – oder?

Related Articles

Politikwelt

Tesla Autopilot-Modus hatte tödlichen Unfall

Ein Tesla S im Autopilot-Modus hat auf einer Autobahn in Florida einen Sattelanhänger gerammt: Tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot. Allerdings wurde die frühe Software sehr...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Leaks aus NSA-Untersuchungsausschuss verboten!

Vertreter von Linken und Grünen haben ein Schreiben des Bundeskanzleramts entschieden zurückgewiesen, das diesen Strafanzeige bei weiteren Leaks aus dem NSA-Untersuchungsausschuss...

Posted on by Frank Stohl