Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

TV killed the Newspaper-Star


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
TV killed the Newspaper-Star

Die TV-Einschaltquoten messen nicht, wie viele Menschen welche Sendungen sehen, sondern was die Menschen sehen, die Zeit genug haben, an der Quotenmessung teilzunehmen: Die Quotenlüge. Oh, so was.

Keine Ahnung warum in Zeiten von SmartTV nicht richtig gemessen wird, ein Rückkanal ist ja nun da und man muss nicht fragen, wie beim Radio.

Ach ja, das Privatfernsehen tötet seit 1983 den Zeitschriftenmarkt, nicht das Internet. Das Internet macht nur die Sargnägel drauf.

Related Articles

IKEA-Bild kommt im Museum gut an
Weltgeschehen

IKEA-Bild kommt im Museum gut an

Tja, so könnte man auch schnell Geld vermehren: Mann schmuggelt Ikea-Bild ins Museum – und die Kunstkenner halten es für ein Millionen-Werk. Es kommt halt darauf an, wo ein Bild...

Posted on by Frank Stohl
Dateiaustausch einfach via Browser
Technikwelt

Dateiaustausch einfach via Browser

Hier mal etwas praktisches: Wer Daten via Internet versenden will und der Cloud nicht traut sowie die Datei eh nicht irgendwie ablegen will, der sollte mal file.pizza...

Posted on by Frank Stohl