Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
AOL schaltet AIM ab

Zwanzig Jahre nach seinem Erscheinen schaltet AOL am 15. Dezember seinen in die Jahre gekommenen Dienst „AOL Instant Messenger“ ab: AOL schaltet AIM ab. Es gibt noch AOL?

Es gibt noch AIM? Also hiervon ist nicht ICQ betroffen, die wollten ja eigentlich durchstarten: ICQ ist wieder da – aber wozu?. Wobei ICQ nie weg war, aber der Relaunch klappte irgendwie auch nicht.

Wer also noch Chatverläufe retten will, hat bis 15 Dezember 2017 Zeit.

Related Articles

Apfelwelt

Apple will kein OS für alle Geräte

Apple-CEO Tim Cook hat mit Box-CEO Aaron Levie anlässlich dessen Hausmesse BoxWorks über Apples Strategie im Großkundengeschäft gesprochen: Tim Cook gegen Fusion von OS X und iOS....

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Haptische Tasten für iPad mini

Eine Schutzhülle für das iPad mini mit Folie die Tasten spüren lässt: Fühlbare Tastatur für das iPad Mini. Hm, müsste man mal ausprobieren. Tactus hatte schon auf der Konferenz...

Posted on by Frank Stohl