Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Hygiene in deutschen Krankenhäuser mal wieder


Frank Stohl
@frankstohl
Hygiene in deutschen Krankenhäuser mal wieder

Dem „Report Mainz“ liegen interne Dokumente vor, die die Gefahr fehlender Pfleger in Kliniken zeigen: Krank gespart. Ach jetzt sind wir schon so weit, dass der Arbeitsschutz des Pflegepersonals den unhygienischen Umgang in deutschen Krankenhäuser anprangert.

Bei Krankenhäuser geht es um Umsatz und Profit und da Hygiene Geld kostet und ein gesunder mensch weniger Krankenrendite bringt, ist ein schmutziges Krankenhaus für die Investoren eine gewinnbringende Sache. Kapitalismus ist nur gut, wenn es das eigene Ego schmeichelt.

Related Articles

Apfelwelt

3. NoSpy-Konferenz Stuttgart #bindabei

Die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung: No-Spy Konferenz. Diese findet von Freitag 12. bis Sonntag 14. Juni 2015 im Literaturhaus zu Stuttgart statt....

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Half der BND bei Ergreifung von Osama Bin Laden?

Der BND hatte einen Agenten des pakistanischen Geheimdiensts ISI, der zugleich für den deutschen Nachrichtendienst tätig war: BND soll USA bei Suche nach Osama bin Laden geholfen...

Posted on by Frank Stohl