Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Musikstreaming nicht lohnend?


Frank Stohl
@frankstohl
Musikstreaming nicht lohnend?

Der Markt für Musikstreaming ist laut Jimmy Iovine kein attraktiver Markt, wenn man nur von diesem Geschäftsmodell leben möchte: Musikstreaming ist kein lukratives Geschäft. Wer zur Hölle ist Jimmy? der Eminem-Entdecker , da dann.

Na auf jeden Fall ist es auf dem Vormarsch: Musik-Streaming boomt auch in Deutschland, aber CD liegt – anders als in USA – noch vorn.

Ja es ist pro Titel wenig, aber der Künstler bekommt pro angespieltem Titel. Also nicht mehr nur Album kaufen und weg. Okay, das Album an sich lohnt vielleicht nicht mehr, aber sonst. Also entweder viele gute Musik machen oder Konzerte geben, so ist das halt als Künstler.

Related Articles

Politikwelt

USA tötet auf Basis von Metadaten

Der frühere NSA-Chef Michael Hayden ist für provokante Äußerungen bekannt: „Wir töten Menschen auf Basis von Metadaten“. Einen Menschen auf Basis von Indizien aus...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Solo-Vorstellung bei neuem Star Wars-Film

Gerade mal ein drittel der Rouge One-Zuschauer schafften es in den neuen Han Solo-Film: „Solo: A Star Wars Story“ wird zur schweren Enttäuschung. Das war abzusehen, es gehen halt...

Posted on by Frank Stohl