Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple macht mit Softwareupdate Smartphones nicht langsamer


Frank Stohl
@frankstohl
Apple macht mit Softwareupdate Smartphones...

Ältere iPhones werden von Apple nicht künstlich in der Performance gedrosselt: Apple macht ältere iPhones nicht absichtlich langsam. Aber gefühlt?

Nun, manchmal lohnt es sich den Kleincomputer iPhone mal neu zu starten bzw. ein Backup zu machen, das Smartphone platt zu machen und das Backup wieder einzuspielen. Da wird etwas Platz frei und evtl. wieder gleich schnell, aber auf keinen Fall langsamer.

Related Articles

Fernsehwelt

Zweite Hälfte 7. Staffel „The Big Bang Theory“ startet auf ProSieben

Heute beginnt der zweite Teil der 7. Staffel von der Comedy-Serie „The Big Bang Theory“ auf ProSieben. Die im Januer 2014 begonne 7. Staffel wurde im März mit Folge 12...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

2in1: Micro-USB und Apple Lightning auf USB

Ein Kabel um sie alle zu laden: PNY 2IN1 MICRO-LIGHTNING CABLE. Das Kabel kombiniert die beiden häufigsten Anschlüsse für mobile Geräte auf der einen Seite: Micro-USB und Apple...

Posted on by Frank Stohl