Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

BND und Innenminsterium setzen auf PGP


Frank Stohl
@frankstohl
BND und Innenminsterium setzen auf PGP

Die meisten Bundesbehörden setzen für die vertrauliche Kommunikation mit dem Bürger die immer noch kaum akzeptierte De-Mail ein, nicht jedoch die, die Überwachen: Verschlüsselung: Nur BND und Innenministerium setzen auf PGP. Ach, die wollen wohl selbst nicht überwacht werden.

Ja, PGP oder GPG ist derzeit einer der wenige Wege, seine Kommunikation zu schützen. Vorausgesetzt, die Systeme die die Nachricht ver- und entschlüsselt ist nicht kompromittiert.

Derzeit halte ich die Kombination iOS und den Messenger threema für die sicherste Art zu kommunizieren. Threema bietet neuerdings auch verschlüsselte Telefonate an.

Related Articles

Politikwelt

EU, Bitcoin und der Terror

Kaum wird mit Bitcoin Geld gemacht: EU will den Bitcoin weniger anonym machen. War abzusehen, aber warum? Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Podcast-App Castro mit CarPlay

Die Podcast App Castro hat in Version 2.2 CarPlay, Widget und Quick Actions bekommen. Ich versuche es also noch einmal, den CarPlay ist ein Argument. Die neue Unterstützung von...

Posted on by Frank Stohl