Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Partei und das 100 Euro-Ding


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Die Partei und das 100 Euro-Ding

Die Parlamentsverwaltung scheiterte vor dem Berliner Verwaltungsgericht mit ihrer Forderung nach Rückzahlung von rund 70.000 Euro und einer Strafzahlung von 383.000 Euro: „Die Partei“ gewinnt gegen den Bundestag. Die Partei verkaufte 100 Euro für 105 Euro, zu einer Aktion sogar mal 100 Euro für 80 Euro – da bekam ich auch einen.

Das Gericht urteilte, die Einnahmen aus dieser Aktion seien legitime Einnahmen nach dem Parteiengesetz gewesen.

Eben, da haben andere Parteien weitaus zweifelhaftere Einnahmen.

Show Comments (1)

Comments

  • Norman Sommer
    Norman Sommer

    • Article Author

Related Articles

Die CIA und die Verbindung zu XCodeGhost
Apfelwelt

Die CIA und die Verbindung zu XCodeGhost

Als in China XCodeGhost – das manipulierte Entwickler-Paket von Apple – gefunden wurde, kann es thematisch zur CIA nicht weit sein: Hat die CIA den App Store mit...

Posted on by Frank Stohl
Klimaziele für 2018 erreicht
Politikwelt

Klimaziele für 2018 erreicht

217 Millionen Tonnen Kohlendioxid darf Deutschland 2018 ausstoßen, wenn es die Pariser Klimaziele einhalten will: Deutschlands CO2-Budget für 2018 ist schon verbraucht. Oh, blöd....

Posted on by Frank Stohl