Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Künstliche Intelligenz zerstört keine Arbeitsplätze


Frank Stohl
@frankstohl
Künstliche Intelligenz zerstört keine...

KI steht im Verdacht, Arbeitsplätze zu vernichten: Künstliche Intelligenzen nehmen doch keine Arbeitsplätze weg. Ja, denn nach Wolfgang Kubicki (FDP) werden die Taxi- und LKW-Fahrer nicht arbeitslos, sondern helfen mit beim programmieren.

Die Algorithmen übernehmen zwar Aufgaben, die zuvor Menschen erledigt haben, die Unternehmen wachsen aber durch KI-Einsatz.

Nun, der Computer brachte ja auch nicht direkt das papierlose Büro, sondern erst mal eine Papier-Explosion.

Allerdings hilft es uns auch nicht, wenn Wachstum nur noch Arbeitsplätze hält.

Related Articles

Weltgeschehen

UNO und die Regeln

Unruhe in der Welt der UNO-Kartenspieler bzw. der Regel-Nazis: Echt jetzt, lieber UNO-Hersteller? Es geht darum, bei einer Plus-Karte den Stress durch weitere Plus-Karten weiter...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple hat mal wieder viel verkauft

Apples zweites Geschäftsviertel im Jahr 2015, das direkt ans erfolgreiche Weihnachtsgeschäft anschließt: 61.2 Millionen iPhones + 12.6 Millionen iPads. Wow, nicht schlecht. Das...

Posted on by Frank Stohl