Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Künstliche Intelligenz zerstört keine Arbeitsplätze


Frank Stohl
@frankstohl
Künstliche Intelligenz zerstört keine...

KI steht im Verdacht, Arbeitsplätze zu vernichten: Künstliche Intelligenzen nehmen doch keine Arbeitsplätze weg. Ja, denn nach Wolfgang Kubicki (FDP) werden die Taxi- und LKW-Fahrer nicht arbeitslos, sondern helfen mit beim programmieren.

Die Algorithmen übernehmen zwar Aufgaben, die zuvor Menschen erledigt haben, die Unternehmen wachsen aber durch KI-Einsatz.

Nun, der Computer brachte ja auch nicht direkt das papierlose Büro, sondern erst mal eine Papier-Explosion.

Allerdings hilft es uns auch nicht, wenn Wachstum nur noch Arbeitsplätze hält.

Related Articles

Apfelwelt

Musikstreaming nicht lohnend?

Der Markt für Musikstreaming ist laut Jimmy Iovine kein attraktiver Markt, wenn man nur von diesem Geschäftsmodell leben möchte: Musikstreaming ist kein lukratives Geschäft. Wer...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Smart-Akku am Handgelenk lädt bei Aktivität

Die Firma Pornhub kommt mit einem Wearable, das nichts aufzeichnet, dafür Strom liefert: A Wearable That Lets You Charge Your Gadgets by Jerking Off. Also wenn das Smartphone kein...

Posted on by Frank Stohl