Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Genauere Navigation mit Sapcorda


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Genauere Navigation mit Sapcorda

Das Unternehmen Sapcorda will einen Korrekturdienst einrichten, mit dem das Auto seine Position sehr viel genauer bestimmen kann: Sapcorda will auf Zentimeter genau orten. Löblich, aber warum kann dies Galileo nicht? Also nochmals 48 Satelliten in die Umlaufbahn.

Nein, Sapcorda holt sich seine Daten von GLONASS (Russland), Galileo (Europäische Union) und GPS (USA) und will daraus ein genaueres Signal errechnen.

Related Articles

Microsoft Surface Pro 3 Dilemma
Apfelwelt

Microsoft Surface Pro 3 Dilemma

Eigentlich sollen die Kunden ja Apple Hardware wie MacBook Air gegen ein neues Surface austauschen – aber irgendwie klappt das so gar nicht. Jetzt auch noch dies: CNN nutzt...

Posted on by Frank Stohl
D64 fordert No-Spy-Siegel
Medienwelt

D64 fordert No-Spy-Siegel

Die NSA fängt offenbar Router US-amerikanischer Hersteller auf dem Weg zum Kunden ab und baut Spähprogramme ein – ein Gütesiegel soll Abhilfe schaffen: D64 fordert...

Posted on by Frank Stohl