Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Dash-Cam als Beweismittel?


Frank Stohl
@frankstohl
Dash-Cam als Beweismittel?

Dürfen Aufnahmen von Autokameras vor Gericht als Beweismittel bei Schadenersatzklagen herangezogen werden? Gericht hält Autokamera als Beweismittel für zulässig. Oh, ganz eine neue These.

Das Landgericht Rottweil hatte die Aufnahmen zuvor nicht als Beweismittel zugelassen, da sie demnach gegen das Selbstbestimmungsrecht anderer Verkehrsteilnehmer verstießen.

So die gängige Praxis. Man bräuchte also eine Zustimmung alles beteiligten der Aufnahme, vor der Aufnahme.

Interessenabwägung „im konkreten Einzelfall tendenziell für verwertbar“ hält.

Aber warum, war kein anderer Verkehrsteilnehmer auf der Aufnahme?

Related Articles

Fernsehwelt

Disney will Fox kaufen

Wenn Disney Fox kauft, sind Mickey Maus und die Simpsons verwandt. Wie schon bei Trump, sagten aber die Simpsons die Übernahme voraus: Simpsons sagten eigene Übernahme durch...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Kampf gegen Antibiotika resistente Keime

Das Kabinett hat eine Strategie beschlossen, um gefährliche Krankheitserreger zurückzudrängen: Regierung will resistente Keime effizienter bekämpfen. Solange wir nicht das G36...

Posted on by Frank Stohl