Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Frauen werden in Startups vielleicht häufig sexuell belästigt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Frauen werden in Startups vielleicht häufig...

Frauen in Startups werden einer Umfrage zufolge mehr als doppelt so oft sexuell belästigt wie Beschäftigte in etablierten Unternehmen: Frauen in Startups werden häufig sexuell belästigt. Ach, und ich dachte immer, Startups werden gegründet um neue Dinge auf den Weg zu bringen.

Das Marktforschungsinstitut Innofact befragte 200 weibliche Beschäftigte junger deutscher Gründerfirmen und 1.000 Frauen bei traditionellen Unternehmen. Die Studie ist nicht bevölkerungsrepräsentativ.

Ja, dann mal richtig untersuchen. Also möglich wäre es schon, da in Startups meist keine Strukturen in Sachen Betriebsrat und Vertrauenspersonen gibt, wie in großen Unternehmen.

Related Articles

Volksverschlüsselung kommt 2016
Apfelwelt

Volksverschlüsselung kommt 2016

Die Deutsche Telekom und Fraunhofer SIT wollen ihre Lösung für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von E-Mails im ersten Halbjahr 2016 an den Start bringen: Volksverschlüsselung von...

Posted on by Frank Stohl
PrismCamp 2 am Wochenende in Stuttgart
Apfelwelt

PrismCamp 2 am Wochenende in Stuttgart

Am Wochenende ist in Stuttgart das 2. Prismcamp 2014. Es geht um Überwachung, Wirtschaftsspionage und was der Einzelne dazwischen machen kann. Dieses mal hat es neben den...

Posted on by Frank Stohl