Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Raubkopien und Terrorismus


Frank Stohl
@frankstohl
Raubkopien und Terrorismus

Immer öfter werde ein Zusammenhang zwischen Raubkopien und Terrorismus-Finanzierung suggeriert: Kritik an Verknüpfung von Raubkopien und Terrorismus. Hä? Terroristen finanzieren Raubkopien? …bzw. Raubkopierer finanzieren Terroristen?

Also die Rechteinhaber wollen die Politiker dazu bringen, Raubkopien als Terror zu klassifizieren, um so besser dagegen vorzugehen.

In Zukunft stürmt also die Anti-Terror-Einheit der GSG9 eine Wohnung einer Familie mitten in der Nacht, weil der Sohn am Schulhof einen unlizenzierten Fridget Spinner gekauft hat. Na toll. Noch besser: der Sohn bestellte im Internet und gab als Adresse die des Nachbarn an, und der braucht nun eine neue Inneneinrichtung. Irgendwo muss die GSG9 ja hin.

Das ist irgendwie wie mit dem Klimawandel: man sieht die Veränderung, kennt die Ursache, kann aber nichts machen. Man fragt sich halt, ob sich in Zukunft Wohnungseinrichtungen noch lohnen.

Related Articles

Politikwelt

Die Politik kuschelt mit der Spieleindustrie

Auf der Gamescom präsentieren sich alle Parteien als Freunde der Spieler: Parteien streiten über Förderung von Spieleentwicklung und E-Sport. Die Politik hat in Deutschland...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

App-Spieltipp: Rules!

Entwickler Marcel-André Casasola Merkle und Publisher TheCodingMonkeys verloren sich ein Jahr lang in Details um ein Spiel mit Regeln nun rauszubringen: Rules. Also man hat nicht...

Posted on by Frank Stohl