Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Richter mit Durchblick


Frank Stohl
@frankstohl
Richter mit Durchblick

Das Amtsgericht Bocholt beschäftigt sich in einem aktuellen Beschluss mit zwei Fragen, die im Zusammenhang mit dem Vorwurf des Besitzes von Jugend- und Kinderpornografie immer wieder eine Rolle spielen: Ein Richter erklärt das Internet – und zwar gut. Die Begründung ist grandios gut. Könnte dieser Richter öfters in Sachen Internet entscheiden? Könnte man ihm einen Preis verleihen?

Related Articles

Politikwelt

Digitale Bildung der Politik unwichtig?

Mehr als zwei Drittel der Befragten einer aktuellen Forsa-Umfrage meinen, dass die politisch Verantwortlichen sich nicht genügend darum kümmern: Politik kümmert sich zu wenig um...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Autos sollen ins Internet

Vernetzte Autos mit der Haussteuerung sprechen zu lassen und E-Autos als Stromspeicher zu nutzen, klingt nach einer guten Idee: Autoindustrie tritt Smart-Home-Initiative bei. Oh...

Posted on by Frank Stohl