Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Smartphone macht abhängig?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Smartphone macht abhängig?

Viele Besitzer von Smartphones würden auch für Geld oder einen Urlaub nicht länger auf ihr Handy verzichten – immer mehr wollen ständig erreichbar sein: Smartphone-Benutzer machen sich immer abhängiger. Ja, das passierte auch schon beim elektrischen Strom.

Nun, das Smartphone ist ein nützlicher Diener, er sollte nur noch überbewertet werden. In Anbetracht, dass das Smartphone neu ist, spielt man halt mehr damit rum. Das wird sich doch wohl in den nächsten Jahren legen.

Beim Fernsehen gab es diese Diskussion auch schon, und man hatte Angst vor einer Menschheit mit viereckigen Augen vor dem Sofa. Was ist nun? Es gab zu viel Fernsehen und nun schafft es sich selbst ab.

Related Articles

App-Tipp: Aus iPhone-Serienbilder GIF-Anim machen
Apfelwelt

App-Tipp: Aus iPhone-Serienbilder GIF-Anim machen

Bisher gab es für die Serienbilder kaum einen wirklich guten Nutzen, doch Dank der App Burstio ist es nun vorbei damit: Serienbilder werden zu animierten GIFs. Wer schon mal...

Posted on by Frank Stohl
Shaka Ponk – Wrong Side
Medienwelt

Shaka Ponk – Wrong Side

Heute gibt es ja das neue Album „The Evol“ von „Shaka Ponk“. Also neue rockige Töne aus Frankreich – dies hat ja die Pre-EP „ApeTizer“...

Posted on by Frank Stohl