Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Wahlkampf im Ausland

Auftritte türkischer Politiker in Deutschland erregen derzeit die Gemüter: Türkisches Wahlgesetz verbietet Auslands-Wahlkampf. Ja Verbote sind nur für die Anderen, doch nicht für Recep Tayyip Erdoğan und seine Lakaien.

Als ob nicht schon jedes Land genug Wahlkampf hat, braucht es auch nicht noch das Ausland belästigen. Wenn wir hier Wahlkampf mit Veranstaltungen von Deutschland, den Bundesländer, Türkei, Griechenland, Italien, Kroatien, Serbien, Niederlande, USA, Frankreich, Russland, Polen, Ukraine, Tschechien, Slowakei, Spanien, Portugal und England hätten, die Stadthallen wären ausgebucht. Deshalb geht das nicht, Ziegen hin oder her.

Related Articles

Cybersicherheitsübung für den Cyber-Ernstfall
Politikwelt

Cybersicherheitsübung für den Cyber-Ernstfall

Cyber hier, cyber da, cyber trala-la-la: Wie die EU sich auf den Cyber-Ernstfall vorbereitet. Jetzt bitte gut sitzen. Die ENISA – European Union Agency for Network and Information...

Posted on by Frank Stohl
Nordkorea vs. USA
Politikwelt

Nordkorea vs. USA

Die Volksrepublik verschärft ihren Ton und droht den Vereinigten Staaten nach dessen Entsendung von Kriegsschiffen mit harten Gegenmaßnahmen: Nordkorea erklärt sich zu „jeder Art...

Posted on by Frank Stohl