Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Wahlkampf im Ausland

Auftritte türkischer Politiker in Deutschland erregen derzeit die Gemüter: Türkisches Wahlgesetz verbietet Auslands-Wahlkampf. Ja Verbote sind nur für die Anderen, doch nicht für Recep Tayyip Erdoğan und seine Lakaien.

Als ob nicht schon jedes Land genug Wahlkampf hat, braucht es auch nicht noch das Ausland belästigen. Wenn wir hier Wahlkampf mit Veranstaltungen von Deutschland, den Bundesländer, Türkei, Griechenland, Italien, Kroatien, Serbien, Niederlande, USA, Frankreich, Russland, Polen, Ukraine, Tschechien, Slowakei, Spanien, Portugal und England hätten, die Stadthallen wären ausgebucht. Deshalb geht das nicht, Ziegen hin oder her.

Related Articles

TV-Start „Resurrection“ auf Vox
Fernsehwelt

TV-Start „Resurrection“ auf Vox

Die US-Version der französischen TV-Serie Les Revenants mit Zombies, nur ohne Blut dafür mit schöner Landschaft und viel Text, nun ab heute im deutschen TV: «Resurrection»: Never...

Posted on by Frank Stohl
Traumbusen in Raten geht nicht gut aus
Medienwelt

Traumbusen in Raten geht nicht gut aus

Ein evangelisches Krankenhaus hat die Zusammenarbeit mit dem Würzburger Ärzteservice aufgekündigt: Krankenhaus beendet nach „Traumbusen“-Werbung Kooperation. Traumbusen passen...

Posted on by Frank Stohl