Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Generation Erbe ohne Erbe


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Generation Erbe ohne Erbe

In der Generation der Erben erben längst nicht alle: Viele Senioren brauchen das Ersparte für sich selbst.

n Deutschland halten acht von zehn Senioren wenig davon, im Ruhestand zu verzichten, um den Nachkommen möglichst viel zu vererben. Sie wollen das Ersparte, das sie sich während ihres Berufslebens erarbeitet haben, im Alter selbst nutzen.

So ist das halt mit der Nachkriegsgeneration, von den Eltern gerne geerbt, aber dann halt doch mehr an sich gedacht. Wenn dann nicht übermäßig viel da ist, wird es halt eng. Pech für die Kinder, aber die sollten mal lieber nach ihrer eigenen Rente schauen, denn da hat man da bei der letzten Wahl auch gut eingesteckt und überlässt die Probleme den Enkel.

Related Articles

Drohnen als ethischer Fortschritt?
Politikwelt

Drohnen als ethischer Fortschritt?

Die katholische Militärseelsorge macht sich für den Krieg der Zukunft stark: Drohnen als ethischer Fortschritt. Wie, eine Stellungnahme? Ne, eher ein Bekenntnis: Wer aber meint,...

Posted on by Frank Stohl
Wer geht mit wem fremd in Deutschland?
Technikwelt

Wer geht mit wem fremd in Deutschland?

Das Affärenportal Ashley Madison hat die Statistiken der Mitglieder ausgewertet: Wer fremdgeht, arbeitet oft in der Finanzbranche. Also grob nichts neues, nur sollten wir mehr...

Posted on by Frank Stohl