Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Teile des Darknets offline


Frank Stohl
@frankstohl
Teile des Darknets offline

Der Provider Freedom Hosting II war angeblich allein für das Hosting von 20 Prozent aller Darknet-Sites verantwortlich: Hackerangriff – Teile des Darknets offline.

Ein Hacker bekennt sich verantwortlich für den Angriff. Er habe sich nur umsehen wollen – aber Kinderpornographie entdeckt und den Provider deshalb abgeschaltet.

Das ist doch mal konsequent, wenn auch natürlich nicht erlaubt. Selbstjustiz ist auch digital verboten.

Related Articles

Apfelwelt

iOS-Spiel-Tipp: Space Marshals

So langsam kommen die Spiele zurück, die was kosten, aber dafür mit Schlumpfbeeren und Wartezeit nicht nerven: Space Marshals. Es ist quasi ein Western-Action-Tatic-Shooter im...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

MacES-Treffen Januar 2018

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl