Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Assange bei Begnadigung Mannings zur Auslieferung an USA bereit


Frank Stohl
@frankstohl
Assange bei Begnadigung Mannings zur...

Angeblich prüft die Obama-Regierung, das Strafmaß von Chelsea Manning vor Donald Trumps Amtsantritt zumindest zu verringern – nun hat Wikileaks-Gründer Julian Assange ein Angebot: Assange bei Begnadigung Mannings zur Auslieferung bereit. Wow.

Okay, die USA könnte Julian Assange dann nicht zu Tode verurteilen, sonst gäbe es einen Märtyrer mehr. Anderseits züchtet die USA ja diese. Wie würde bzw. wird Donald Trump damit umgehen? Lange hat Obama nicht mehr.

Related Articles

Apfelwelt

50 Jahre Scheckkarte

Vor 50 Jahren gaben Institute im Jahre 1968 in Deutschland die ersten Scheckkarten aus und legten damit den Grundstein für die heutige Girocard: 50. Jubiläum der „Scheckkarte“. Na...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Serien-Tipp: Master of None

Dev aus New York muss allmählich „erwachsene“ Herausforderungen meistern: Master of None. Eine kurzweilig witzige Netflix-Serie mit guten Dialogen und merkwürdige Situationen....

Posted on by Frank Stohl