Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Leak der NS AUA doch aus Bundestag?


Frank Stohl
@frankstohl
Leak der NS AUA doch aus Bundestag?

Die Behörden von einer undichten Stelle im Bundestag selbst aus: Quelle für Enthüllungen im Bundestag vermutet. Wie, dachte es waren russische Hacker unter der Aufsicht von Putin? Ach ne, das war ja nur für die Stimmungsmache.

Erst recht gebe es keinen Hinweis darauf, dass das Material 2015 bei dem Cyberangriff auf den Bundestag gestohlen worden sei, heiße es in Sicherheitskreisen.

Keine Einbruchsspuren am Server gefunden?

Also im Detail geht es um eine Datei im Hauptverzeichnis des Leak. Also in allen Unterordner ist schön Sortiert Material das viele haben, aber im Hauptverzeichnis ist eine Datei die den Kreis extrem eingeschränkt. Dies war aber schon vor der Russland-Theorie bekannt.

Related Articles

Technikwelt

Sonnenfinsternis wird nicht das Ende der Welt

Am nächsten Freitag 20. März 2015 ereignet sich ein ganz besonderes Naturschauspiel: Sonnenfinsternis 2015 – Alle Infos vorab. Nun, August 1999 wird es nicht übertreffen,...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Die Familie einfrieren?

Bei der Diskussion, ob es gut ist, wenn Firmen wie Apple und Facebook den Frauen das Einfrieren ihrer Eizellen bezahlt, wundere ich mich. Zum einen ist es in den USA schon in...

Posted on by Frank Stohl