Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple AirPods dauern wohl noch


Frank Stohl
@frankstohl
Apple AirPods dauern wohl noch

Das iPhone 7 liegt schon seit geraumer Zeit in den Regalen der Händler – die AirPods von Apple allerdings nicht: Darum könnten die Kopfhörer noch nicht verfügbar sein. Es dauert wohl noch.

Angeblich stellen nämlich beide Ohrteile unabhängig voneinander eine Bluetooth-Verbindung zum Abspielgerät her – was aktuell zum asynchronen Abspielen von Audioinhalten führen könnte. Dadurch wäre auch etwa eine Verzerrung bei der Musikwiedergabe möglich. Zudem müsse noch geklärt werden, was passiert, wenn eines der Ohrteile verloren geht oder dessen Akku vor dem anderen Hörer leer ist.

Wobei Besitzer von Testgeräten eher von generellen Verbidnungsprobleme berichten.

Related Articles

Apfelwelt

Vodafone startet EVS, WiFi-Calling und verbessert VoLTE

Vodafone Deutschland führt europaweit als erster Netzbetreiber den „Enhanced Voice Service“, WiFi-Calling und verbessert VoLTE: Vodafone startet EVS und WiFi-Calling in...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

de Maizière plant BND künftig gegen Amerika einzusetzen

Als Reaktion nach auffinden eines CIA-Spiones in der Mitte des BND zum Thema NASA äh NSA-Untersuchungsausschusses, den man für einen russischen Spion hielt, und deshalb die NSA um...

Posted on by Frank Stohl