Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Stimmungsmache zum Tod einer Freiburgerin


Frank Stohl
@frankstohl
Stimmungsmache zum Tod einer Freiburgerin

Nach dem Tod einer Freiburger Studentin haben Politiker vor einer Instrumentalisierung des Verbrechens gewarnt: Politiker warnen vor Stimmungsmache. Denn eigentlich ist die rechte Soße ja froh, endlich mal einen echten Vorfall zu haben. Denn immer diese Fake-Vergewaltigungen, machen auf dauer auch keinen Spaß.

Von diesem einen Menschen sollen wir nun auf alle schließen? Alle wenn ein Deutscher in Zukunft eine Frau vergewaltigt, sind dann auch alle Deutsche pauschal dran?

Wie war das nochmals: über 500 Terroranschläge von rechter deutscher Gesinnung gegen nun eine Vergewaltigung mit Todesfolge.

Related Articles

Politikwelt

Das Geschäft mit dem Tod

Das Geschäft mit dem Tod läuft nach wie vor prima, hier ist die Verteilung des leckeren Kuchen des Todes: Die größten Waffenfirmen der Welt sitzen in den USA und Europa. Warum...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Die Polizei und die Smartphone-Daten

Deutsche Polizeibehörden haben sieben verschiedene Software-Tools gekauft, um beschlagnahmte Mobilgeräte auszulesen: Mit diesen sieben Programmen liest die Polizei...

Posted on by Frank Stohl