Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Tesla und der Autopilot


Frank Stohl
@frankstohl
Tesla und der Autopilot

Das Kraftfahrt-Bundesamt findet den Namen „Autopilot“ für Teslas Fahrassistenz-System irreführend, Tesla nicht: Tesla weist Behördenkritik am Namen „Autopilot“ zurück. Nun streitet man sich um den Namen.

Der Elektroauto-Hersteller kontert unter anderem, den Begriff „Autobahn“ verstehe in Deutschland auch niemand falsch.

Eindeutig zu viel Auto-Abkürzungen für internationale Beziehungen. Grob würde ich mal vermuten: „Auto“ in „Autobahn“ kommt von „Automotive“ und „Auto“ in „Autopilot“ kommt von Automatik – also so als Linguistik-Laie.

Aber gut fand ich die Empfehlung Kraftfahrt-Bundesamt, das Tesla-Käufer gefälligst genau die Anleitung lesen sollen.

Related Articles

Apfelwelt

XCOM kommt als Brettspiel

Das legendäre Spiel XCOM bekommt eine Brettspiel-Variante dazu: Fantasy Flight’s new XCOM – The Board Game requires a companion app to play. Also mehr Brett und Tablet...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Ein Abo für Alles

Jedes Jahr ein neues iPhone, monatlich den iCloud-Speicher zahlen, dazu noch ein bisschen Netflix, ein Analyst spekuliert über ein Monster-Abo: Hardware und Dienste in einem Abo....

Posted on by Frank Stohl