Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Vegane Mutter in den USA angezeigt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Vegane Mutter in den USA angezeigt

Sie war stolz, eine Veganerin zu sein, und wollte nur das Beste für ihr Kind: Vegane Mutter in den USA angezeigt. Ja eben, sie wollte nur das Beste was sich ihr Ego ausgedacht hat, da muss sich die Realität doch daran halten.

Sie habe das Kind nur mit kleinen Mengen an Nüssen und Obst gefüttert. Wegen des Ausschlags des Babys sei eine Salbe verordnet worden, die sie aber dem Kind verweigert habe. Ein Kinderarzt in einem Krankenhaus im benachbarten West Virginia untersuchte das Kind und stellte fest, dass der Junge wegen seiner mangelhaften Ernährung Rückstände in seiner Entwicklung aufweise – er könne beispielsweise noch nicht krabbeln.

Oh weh.

Die Mutter machte der „Washington Post“ zufolge Allergien für den Hautzustand ihres Sohnes verantwortlich, nicht die Ernährung.

Ja eben, was könnte das auch nur etwas mit ihrem Verhalten zu tun haben. Immerhin hat sie sich das ja ausgedacht.

Related Articles

„Machete Kills in Space“ kommt in die Kinos
Filmwelt

„Machete Kills in Space“ kommt in die Kinos

Danny Trejo verkündet Sequel: Machete Kills In Space wird noch dieses Jahr gedreht. Na wunderbar, Teil 1 „Machete“ und Teil 2 „Machete Kills“ waren ja...

Posted on by Frank Stohl
„The Walking Dead“ bekommt Staffel 8
Fernsehwelt

„The Walking Dead“ bekommt Staffel 8

Eine Woche vor dem Start der 7. Staffel hat der US-Sender AMC angekündigt, dass die Zombieserie eine weitere Staffel erhalten wird: „The Walking Dead“ erhält auch eine...

Posted on by Frank Stohl