Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Deutsche Bank kaum noch was wert


Frank Stohl
@frankstohl
Deutsche Bank kaum noch was wert

Berichte über Rückzug mehrerer Hedgefonds, Milliarden-Strafzahlungen, Gerüchte über Staatshilfen – die schlechten Nachrichten für die Deutsche Bank reißen nicht ab: Absturz der Deutsche-Bank-Aktie – Cryan gibt Spekulanten die Schuld. Ja und? Die Deutsche Bank hatte 2015 eine Bilanzsumme von 1.629 Milliarden Euro.

Vor zwei Wochen war zudem bekannt geworden, dass die US-Justiz eine Strafzahlung von 14 Milliarden US-Dollar wegen windiger Hypothekengeschäfte aus der Zeit vor der Finanzkrise fordert.

Das sind 0,85 Prozent der Bilanzsumme – ja, da hat man gefühlt danach überhaupt nichts mehr. In echt aber immer noch 99,15 Prozent des Vermögens.

Show Comments (1)

Comments

Related Articles

Apfelwelt

CPU-Lücke war NSA unbekannt

Die Prozessorlücken Meltdown und Spectre sind für Geheimdienste hochpotente Ansatzpunkte zum Abfischen von Informationen: NSA wusste nichts von Computerchip-Schwachstelle. Oh, was...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Zu viele Arschlöcher auf dieser Welt

Eine Zusammenfassung der aktuellen Weltlage: Die multibeschissene Weltordnung. Ja, leider ist es so bzw. wird auch von mir so empfunden. Ein Kommentator zum Artikel schrieb: Die...

Posted on by Frank Stohl