Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Jugendprogramm von ARD & ZDF hat einen Namen


Frank Stohl
@frankstohl
Jugendprogramm von ARD & ZDF hat einen...

Das junge Angebot von ARD und ZDF wird „funk“ heißen: Junges Angebot von ARD und ZDF vorgestellt. Jetzt mehr „funk“ wie Funkhaus oder „funk“ wie groovy?

„funk“ geht mit mehr als 40 verschiedenen Video-Formaten an den Start. Neue Inhalte gibt es mindestens einmal pro Woche. In der Sartire „Datteltäter“ geht es zum Beispiel um das deutsch-muslimische Selbstverständnis, in „1080 Nerd Scope“ nimmt sich Youtube-Star Le Floid die neusten Games vor, und Comedian Moritz Neumeier redet einen Kaffee lang so, wie ihm der Schnabel gewachsen ist.

Der Sender funkt also nicht mehr ins Fernsehen, sondern ins Internet. Die Inhalte sind dabei auf viele Portale verteilt: Youtube, Facebook, Snapchat und die neue App.

In der Konferenzecke stehen ein paar alte Röhrenfernseher zur Deko, doch den kennen die meisten der 30 jungen Mitarbeiter von „funk“ nur aus ihrer Kindheit.

Äh echt? Also dann arbeiten dort nur 15jährige Menschen?

funk-logo

Na egal, los geht es ab 1. Oktober 2016 und dazu gibt es bereits jetzt die App:

Wobei die Beschreibung sich eher nach Newsreader mit Filter anhört. Nun egal, was meinte Jan Böhmermann zum Thema Jugendkanal?

Related Articles

Katzenwelt

65″ Tablet Nabi Big Tab

42 Zoll, 55 Zoll und sogar 65 Zoll: Nabi Big Tab ist das größte Tablet der CES. Keine Ahnung, was die damit kompensieren wollen, aber groß ist ja nicht unbedingt schlecht. Okay,...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Kung Fu – 80er Jahre Trash in einem Kurzfilm

Mehr 80er Jahre kann man in einen 30-minütigen Film nicht packen: Kung Fury Netzpolitik.org meint dazu in dem Artikel „Zeitreisende Nazis, Kung Fu, Wikinger, Dinosaurier und...

Posted on by Frank Stohl