Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

BND-Gesetz sehr unbeliebt


Frank Stohl
@frankstohl
BND-Gesetz sehr unbeliebt

Die Opposition im Bundestag, namhafte Juristen, nationale und internationale Journalistenverbände, ARD und ZDF, zahlreiche Menschenrechtsorganisationen, die OSZE und sogar drei Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen kritisieren das geplante BND-Gesetz der Bundesregierung: Warum alle gegen das BND-Gesetz sind – außer der Bundesregierung. Weil die Bundesregierung damit krude Dinge des BND im nachhinein legalisieren will? Sonst gibt es ja Ärger und man will ja an der Macht bleiben – egal was man mit seiner Politik anstellt.

Related Articles

Politikwelt

BND demokratischer Kontrolle unterwerfen?

Als Konsequenz aus der Spähaffäre fordert Justizminister Heiko Maas (SPD) eine neue Rechtsgrundlage für die Tätigkeit des Bundesnachrichtendienstes: „BND einer...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Präventive Ermittlungen gegen quasi jeden

Plant der neue Innenminister bald Menschen in der gesamten Bundesrepublik durch die Polizei überwachen zu lassen? Präventive Ermittlungen „quasi gegen jeden“. Dennw enn man gegen...

Posted on by Frank Stohl