Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Spotify geht langsam die Luft aus


Frank Stohl
@frankstohl
Spotify geht langsam die Luft aus

Dass es Spotify derzeit alles andere als gut geht ist ja bekannt, da der schwedische Musikdienst im Moment keinen Cent Gewinn macht: Angezählt und angeschlagen – Labels setzen Spotify unter Druck. Alle wollen Geld von Spotify, doch keiner will zahlen.

Die Musikindustrie will Spotify melken, doch für höhere Gebühren lassen die Mitbewerber keine Luft. Eigentlich hält sich Spotify nur mit den hohen Nutzerzahlen über Wasser, weil die Werbung im Gratis-Account hinnehmen. Aber irgendwie rechnet sich das wohl kaum.

Wenn es also noch länger Spotify geben soll, braucht es deutlich mehr zahlende Abonnenten.

Related Articles

Technikwelt

Vodafone zeigt 5G – ungedrosselt

Vodafone zeigt auf der Cebit einen 5G-Showcase mit 10,2 GBit/s. Realisiert wurde der Aufbau mit mmWave über 60 GHz: Vodafone zeigt „schnellstes Mobilfunknetz der...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Trump Troll Doll

Der Toy Designer Chuck Williams hat eine Trump Troll Doll entworfen: Eine Trump Troll Doll wird per Kickstarter geboren. Wie soll es auch anders sein, wa würden wir ohne...

Posted on by Frank Stohl