Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Reiche Staaten nehmen kaum Flüchtlinge auf


Frank Stohl
@frankstohl
Reiche Staaten nehmen kaum Flüchtlinge auf

Die sechs größten Wirtschaftsmächte der Welt nehmen weniger als neun Prozent aller Flüchtlinge auf: Die reichsten Staaten nehmen die wenigsten Flüchtlinge auf. Die sind ja auch so teuer.

Böse Zungen würden sagen: warum die Staaten wohl so reich sind?

Wenn Deutschland auf die Bevölkerung gesehen genauso viel Flüchtlinge aufnehmen würde, müssten wir knapp über 20 Millionen Flüchtlinge aufnehmen. Das geht natürlich nicht in Deutschland, im Libanon allerdings schon.

Related Articles

Apfelwelt

MacES-Treffen März 2017

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Eurovision Song Contest Dilemma

Mit der Personalie Xavier Naidoo hat der NDR in den vergangenen Tagen viel Wirbel rund um den Eurovision Song Contest ausgelöst: NDR erntet Spott und Kritik für den Rückzug /...

Posted on by Frank Stohl