Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Reiche Staaten nehmen kaum Flüchtlinge auf


Frank Stohl
@frankstohl
Reiche Staaten nehmen kaum Flüchtlinge auf

Die sechs größten Wirtschaftsmächte der Welt nehmen weniger als neun Prozent aller Flüchtlinge auf: Die reichsten Staaten nehmen die wenigsten Flüchtlinge auf. Die sind ja auch so teuer.

Böse Zungen würden sagen: warum die Staaten wohl so reich sind?

Wenn Deutschland auf die Bevölkerung gesehen genauso viel Flüchtlinge aufnehmen würde, müssten wir knapp über 20 Millionen Flüchtlinge aufnehmen. Das geht natürlich nicht in Deutschland, im Libanon allerdings schon.

Related Articles

Technikwelt

Haushaltsroboter im Kommen?

Noch sind Haushaltsroboter keineswegs Mainstream, aber es soll besser werden: Haushaltsroboter hilft beim Spülen. Wobei das abgespülte Teller reichen um es vom Menschen ins Regal...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Ab Heute: No-Spy Konferenz in Stuttgart

Die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung: No-Spy Konferenz startet heute Abend und findet bis Sonntag 14. Juni 2015 im Literaturhaus zu Stuttgart statt....

Posted on by Frank Stohl