Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Täter von Dallas verrückt? Aber halt bewaffnet…


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Täter von Dallas verrückt? Aber halt...

Nach einer anonymen Drohung zwei Tage nach den Polizistenmorden in Dallas ist das Polizeipräsidium in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt worden: Obama nennt Täter von Dallas verrückt. Ja, verrückte Menschen gibt es, aber warum haben die Waffen?

Allerdings ist es eher sinnlos dies gegenüber US-Amerikaner zu erwähnen. Die wählen eher noch Trump und dann kann wohl zukünftig beim Flug in die USA im Bord-Shop eine Waffe mit Munition kaufen. Dann wird nicht mehr geklatscht bei der Landung, sondern durchgeladen. Dies löst bestimmt alle Probleme.

Related Articles

„The Hateful Eight“-Extended als Mini-Serie
Filmwelt

„The Hateful Eight“-Extended als Mini-Serie

Netflix hat jetzt den „Extended Cut“ von „The Hateful Eight“ als Mini-Serie veröffentlicht : „The Hateful Eight – Extended Cut“ als...

Posted on by Frank Stohl
Samsung Fernseher hört vielleicht etwas zu viel zu
Fernsehwelt

Samsung Fernseher hört vielleicht etwas zu viel zu

In der EULA von Samsung wird darauf hingewiesen, dass man besser nichts Privates in Anwesenheit eines SmartTVs sagen sollte, weil die Spracherkennung dies irgendwohin übermitteln...

Posted on by Frank Stohl