Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Illegaler Drohnenflug kann teuer werden


Frank Stohl
@frankstohl
Illegaler Drohnenflug kann teuer werden

Es gibt nun eine erste Entscheidung des Amtsgerichts Potsdam zum Thema private Drohnen: Illegaler Drohnenflug kostet über 2.000 Euro. Der Kläger hat extra sein haus und Garten mit hohen hecken vor der Panoramafreiheit geschützt, nun flog einer drüber:

Konkret ging es in dem Rechtsstreit um die Frage, ob ein Unterlassungsanspruch besteht, wenn jemand rechtswidrig Aufnahmen von meinem Grundstück mittels einer Drohne macht.

Also Obacht geben, wo man fliegt und vor allem über was man fliegt.

Related Articles

Apfelwelt

Haptische Tasten für iPad mini

Eine Schutzhülle für das iPad mini mit Folie die Tasten spüren lässt: Fühlbare Tastatur für das iPad Mini. Hm, müsste man mal ausprobieren. Tactus hatte schon auf der Konferenz...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Fiftythree Stift „Pencil“ in Deutschland erhältlich

Der zunächst nur in den USA erhältliche iPad-Stift „Pencil“ von FiftyThree wird jetzt auch in Europa zum Verkauf angeboten: iPad-Stift Pencil jetzt auch in...

Posted on by Frank Stohl